1986/1988 Galerie Bettie Thommen, Basel. Assistenz.
1988/1997 Studium der Kunstwissenschaft, Neuen deutschen Literaturwissenschaft und Kirchengeschichte in Basel und Berlin.
1992/1994 Galerie Stampa, Basel. Assistenz.
1994/1995 Studienaufenthalt in Berlin.
1997 Lizenziat (Lic. phil.) bei Gottfried Boehm zu ‹Donald Judd. Architektur und Objekt›. (Co-Referat: Andreas Tönnesmann).
1997/1998 Kunstmuseum Basel, Bibliothek. Asssistenz.
1999/2002 Tanzbüro Basel. Koordination.
2002 Promotion (Dr. phil.) bei Gottfried Boehm zu ‹Kunst + Architektur. Eine kontroverse Beziehung›. (Co-Referat: Martin Steinmann).

Seit 1995 Projektleitung für Auftragsarbeiten.
Mitarbeit bei diversen Non-Profit-Organisationen.
Fundierte Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen: vgl. Angebot.

Seit 2002 freier Publizist, Kurator und Projektleiter.